Wind und Offshore: eine Branche mit Zukunft

Zu den aktuellen Jobangeboten

Mit der zunehmenden Nutzung von Energie aus Windkraft hat sich im Bereich Erneuerbare Energien deutschland- und weltweit eine sehr komplexe neue Branche entwickelt. Allein in Deutschland standen Ende 2018 über 29.000 Onshore- und mehr als 1.300 Offshore-Windenergieanlagen, die zusammen eine Energieleistung von fast 60.000 MW erzeugten.

Die Windenergie ist zukunftsfähig und nachhaltig, Arbeit an Windkraftanlagen und im Bereich Offshore Windenergie ist entsprechend stark nachgefragt. Zugleich erfordert die Errichtung von Windkraftanlagen besonders gut ausgebildete Mitarbeiter und breit aufgestellte Spezialisten-Teams aus den unterschiedlichsten Fachgebieten.

Im Folgenden bieten wir Ihnen einen kurzen Überblick über die derzeitige Branchensituation und ihre Perspektiven. Zudem erläutern wir Ihnen, wie TINTSCHL Sie beim Ein- und Umstieg in die Offshore-Branche unterstützen kann.

Typische Tätigkeitsgebiete im Bereich Windenergie Onshore und Offshore

Offshore

Die Wertschöpfungskette in diesem Bereich ist besonders umfangreich. Sie reicht von den ersten Planungen, der Projektierung und Finanzierung über die Herstellung, den Transport, die Errichtung und Wartung bis hin zum Betrieb mit allen erforderlichen Wartungs- und anderen Dienstleistungen. Insbesondere der Bereich der Offshore-Windenergieanlagen stellt spezielle Anforderungen vor allem an den Anlagentransport und die Errichtung in den Küstenvorfeldern der Meere.

An der Herstellung und Fertigung von Windkraftanlagen sind häufig spezialisierte „Global Player“ oder einzelne Unternehmensbereiche von Industriekonzernen maßgeblich beteiligt.

Bei den beteiligten Planungs- und Projektierungsgesellschaften akquirieren, analysieren und bestimmen Experten den infrage kommenden Anlagenstandort, z.B. hinsichtlich der klimatologischen oder geologischen Bedingungen und erstellen Studien. Weitere Fachleute kümmern sich um bestehende Raumordnungsvorgaben, Genehmigungsverfahren oder konfigurieren die Anlagen. Auch die Verantwortung für Bau, Übergabe und Netzanbinder gehört oft zu den Aufgaben der Projektierer. 

Transport- und Logistikunternehmen spielen eine wesentliche Rolle in der gesamten Windkraftbranche, da bei Windenergieanlagen und deren Komponenten aufgrund ihrer Größe und Dimensionen besondere Transportanforderungen erfüllt sein müssen. Um etwa einen Offshore-Windpark zu errichten, können nur spezielle Transport- und Errichterschiffe eingesetzt werden. Daher sind potenzielle Arbeitsplätze in diesem Bereich auch bei Schiffsbauern und -werften zu finden.

Hochspezialisierte Bauunternehmen – oder Arbeitsgemeinschaften aus mehreren Unternehmen – sind am Anlagenbau und der Verlegung der Stromkabel beteiligt. Hier sind Experten z.B. an Maschinen zum Fundamentbau oder an speziellen Kränen für die Rotorblatt-Installation im Einsatz. Auch die Wartung der Anlagen wird oft von den Herstellerfirmen angeboten.

Betreiber von Windparks sind häufig Energieunternehmer und -versorger sowie Einzelbetreiber, Genossenschaften und Unternehmensgruppen, die sich auf Windenergiegewinnung spezialisiert haben.

Windenergie Jobs 

Die Jobmöglichkeiten in dieser Branche sind besonders breitgefächert, erfordern zu einem Großteil jedoch auch hochspezialisierte Tätigkeiten. Die Verdienstmöglichkeiten sind in der Regel gut bis sehr gut, die Perspektiven überaus positiv. Auch bietet sich mobilen Berufstätigen hier vielfach die Möglichkeit, eine Tätigkeit im Ausland zu finden.

In den vergangenen Jahren haben sich im Bereich Wind und Offshore spezifische Berufsbilder und entsprechende neue Ausbildungsberufe, die direkt in der Windbranche verortet sind, entwickelt. Hier eine Auswahl an den klassischen und neuen Berufen, die entsprechend der Stellenangebote Windkraft vor allem gesucht werden:

  • Ingenieure v.a. Elektro(technik)-, Bau-, Konstruktions-, Projekt-, Maschinenbau-, Entwicklungs-, System-, Wirtschafts-, Software- und Informatikingenieure
  • IT-Experten
  • Controller
  • Vertriebsfachmann/-frau
  • Technischer Planer
  • Projektentwickler und -manager

Hier gelangen Sie direkt zu den offenen Stellen

  • Technischer Einkäufer
  • Technischer Prüfer
  • (Service-)Monteur
  • Servicetechniker Offshore
  • Servicetechniker Onshore
  • Flächenakquisiteur
  • Referent Windenergie

Besser mit TINTSCHL – Personaldienstleistung für Wind und Offshore

Ob Großkonzern, Zulieferer oder spezialisierter Dienstleister: Dank langjähriger und vertrauensvoller Kontakte zu Unternehmen der Offshore- und Windbranche kann TINTSCHL Arbeitnehmer und Arbeitgeber gleichermaßen unterstützen, sodass die offenen Stellen mit den Bewerbern besetzt werden, die optimal zum Anforderungs- und Neigungsprofil passen.

Wir sind Insider: Wir kennen nicht nur die großen Namen der Branche, sondern auch Zulieferer, die weniger bekannt und daher zunächst bei Arbeitssuchenden weniger begehrt sind. So richten wir den Blick unserer Bewerber immer wieder gezielt auf Jobchancen, die sie ohne die Vermittlung über uns möglicherweise verpassen würden. Zudem sind wir häufig auch über interne Projekte der Unternehmen informiert, die nicht öffentlich ausgeschrieben sind, und können dafür geeignete Kandidaten aus unserem Bewerberpool auswählen.

Bei TINTSCHL trifft fundiertes Know-how und Einfühlungsvermögen im Personalwesen auf exzellente Branchen- und Fachkenntnisse. So können wir Bewerber gezielt bei der Auswahl der für sie passenden Stelle beraten, sie auf Optimierungsmöglichkeiten in ihrem Lebenslauf und ggf. auf Ausbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten aufmerksam machen.

TINTSCHL bietet Ihnen als Fachkraft/Berufseinsteiger im Bereich Wind und Offshore

  • attraktive Bezahlung
  • einen sicheren und zugleich abwechslungsreichen Job
  • anspruchsvolle Tätigkeiten in interessanten Tätigkeitsfeldern
  • begehrte Arbeitsplätze bei namhaften Unternehmen
  • Zugang zu breit gefächerter Berufserfahrung

 

Das bringen Sie mit:

  • eine einschlägige Ausbildung
  • Affinität zu den Bereichen Windenergie und/oder Offshore Wind
  • Flexibilität und Anpassungsbereitschaft
  • die Bereitschaft, sich ständig weiterzubilden

Hier finden Sie die aktuellen Stellenangebote aus dem Bereich Offshore

Jobs im Bereich Offshore

Dank unserer exzellenten Branchen- und Marktkenntnisse können wir Ihre Chancen als Fachkraft auf dem Arbeitsmarkt realistisch einschätzen. Entsprechend effektiv beraten wir Sie bei der Planung Ihrer Karriere. Auch beim Quereinstieg aus verwandten Branchen stehen wir Ihnen fachkundig zur Seite.

Hier erhalten Sie einen Überblick der entsprechenden Stellenangebote:

Berufsbezeichnung
Ort
Details
Projektplaner (m/w/d)
Lehrte
Konstrukteur (m/w/d)
Papenburg
Ingenieur (m/w/d) Forschung und Entwicklung
Papenburg
Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)
Papenburg
Disponent (m/w/d) Transport und Logistik
Papenburg
Technischer Sachbearbeiter / Redakteur (m/w/d)
Lehrte
Elektrotechniker (m/w/d)
Lehrte
Sachbearbeiter (m/w/d) Sekundärtechnik
Lehrte

Nicht das passende dabei?